Nathalie und Salvatore

Als Hochzeitsfotograf unterwegs zwischen Riedlingen und Heiligkreuztal

First Look im Kloster Heiligkreuztal - das hatten wir noch nie. Nathalie war schon a bissle aufgeregt - Salvatore aber auch :-) Das eine und andere Tränchen ist geflossen aber beide waren überglücklich. Vor Aufregung piercte Nathalie ihren Salvatore mit den Ansteckblumen am Jacket - die Fotografen haben diesen schmerzhaften und unvergesslichen Moment selbstverständlich verewigt :-)

 

Bei einem wunderschönen und sonnigen Spaziergang im Klostergarten haben wir viele tolle Bilder von den Beiden festgehalten. Danach ging es dann zur freien Trauung in die historischen Hängegärten bei Riedlingen-Neufra. Ein außergewöhnliche Location mit einem sagenhaften Ausblick. Selbstverständlich gehören zu einer italienisch-deutschen Hochzeit viel Emotionen - viel Amore und natürlich viel Sekt :-) und so ließen sie nach dem JA-Wort spontan die Korken knallen.

 

Mehrere Konfetti-Bomben erwarteten die Zwei, nachdem sie durch das mit der Nagelschere aufgeschnittene Herz ins neue Eheglück traten. Danach wurde ausgelassen und bis in die frühen Morgenstunden gefeiert was das deutsch-italiensiche Herz hergab.

 

Vielen Dank für Alles Nathalie und Salvator und vorallem dafür dass wir dabei sein durften :-)

 

Das Fotografenteam unterwegs in Biberach, Ravensburg, Friedrichshafen, Oberschwaben, Allgäu und Bodensee für Eure Hochzeit, Eure Portraits und Events.

Schlagwörter: fotograf, outdoor, paarshooting, hochzeit, hochzeitsbegleitung, fotobox mieten, portrait, allgäu, fotograf Bad buchau, fotograf Bad Waldsee, fotograf biberach, fotograf bodensee, fotograf ehingen, fotograf friedrichshafen, fotograf füssen, fotograf kaufbeuren, fotograf kempten, fotograf laupheim, fotograf lindau, fotograf memmingen, fotograf ochsenhausen, fotograf ravensburg, fotograf riedlingen, fotograf schemmerhofen, fotograf weingarten